top of page
  • AutorenbildTim

Warum du unbedingt eine Berufsunfähigkeitsversicherung brauchst - besonders im jungen Alter

Wie du dich und deine Zukunft absicherst, falls du plötzlich nicht mehr arbeiten kannst.


Du bist jung, gesund und voller Tatendrang - wer denkt da schon an die Möglichkeit einer Berufsunfähigkeit? Aber die Realität sieht leider oft anders aus. Unfälle, Krankheiten oder psychische Probleme können jeden treffen, unabhängig von Alter und Gesundheit. Und genau deshalb solltest du dich frühzeitig mit der Idee einer Berufsunfähigkeitsversicherung auseinandersetzen.


Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist eine Versicherung, die im Falle einer Berufsunfähigkeit eine Rente oder ggf. auch eine einmalige Zahlung auszahlt, um die finanziellen Verluste auszugleichen. Besonders im jungen Alter ist es sinnvoll, eine solche Versicherung abzuschließen. Hier sind ein paar Gründe warum:

  • Die Prämien sind niedriger. Je jünger du bist, desto geringer sind die Kosten für die Versicherung. Je später du damit anfängst, desto teurer wird es.

  • Du hast noch keine Verantwortung für andere. Im jungen Alter hast du vermutlich noch keine Familie oder Abhängige, die im Falle einer Berufsunfähigkeit unterstützt werden müssten. Eine Berufsunfähigkeitsversicherung kann jedoch dafür sorgen, dass du auch in diesem Fall abgesichert bist und dir keine Sorgen um deine finanzielle Zukunft machen musst.

  • Du hast weniger Vorerkrankungen. Je jünger du bist, desto weniger Vorerkrankungen hast du, die die Absicherung beeinträchtigen könnten. Im schlimmsten Falle erhältst du bei schweren oder zu vielen leichten Vorerkrankungen gar keine Berufsunfähigkeitsversicherung mehr.

Damit du mich nicht erst fragen musst, habe ich für dich eine Art FAQ zum Thema Berufsunfähigkeitsversicherung gemacht.

  • Was passiert, wenn ich keine Berufsunfähigkeitsversicherung habe? Wenn du keine Berufsunfähigkeitsversicherung hast, bist du auf dich selbst gestellt und musst dich mit einer ungewissen finanziellen Zukunft auseinandersetzen, falls du aufgrund einer plötzlichen Erkrankung oder Unfall nicht mehr arbeiten kannst.

  • Was erhalte ich vom Staat bei einer Berufsunfähigkeit? Grundsätzlich nichts. Um vom Staat eine Leistung zu erhalten musst du den Status der Erwerbsunfähigkeit erreichen, welcher vom Gesundheitszustand wesentlich schwieriger zu erreichen ist als eine Berufsunfähigkeit. Im Durchschnitt erhält jeder erwerbsgeminderte Bürger circa 800€ vom Staat, die Entscheidung ob du nun mit 800€ zurecht kommst oder vielleicht zusätzlich eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen solltest überlasse ich dir.

  • Wann bekomme ich die Leistung? Leistung erhältst du sobald dir ärztlich bestätigt wird, dass zu über 50% deinen zuletzt ausgeübten Beruf nicht mehr ausführen kannst.

  • Was passiert, wenn ich bereits eine Berufsunfähigkeitsversicherung habe, aber erst später erkranken oder verunfallen? Wenn du bereits eine Berufsunfähigkeitsversicherung hast und die Vorrausetzungen erfüllst, bekommst du die Leistung. Dafür hast du den Vertrag schließlich gemacht.

  • Kann ich eine Berufsunfähigkeitsversicherung jederzeit abschließen oder gibt es eine bestimmte Frist? Du kannst eine Berufsunfähigkeitsversicherung jederzeit abschließen. Je früher du damit beginnst, desto geringer sind jedoch die Kosten und desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass du von einer Versicherung aufgenommen wirst.

  • Warum zahlen manche Versicherer im Falle einer Berufsunfähigkeit nicht? Meistens liegt es an der versehentlich falschen oder gar bewusst falsch beantworteten Gesundheitsfragen. Hier solltest du wirklich darauf achten diese richtig und genau zu beantworten, wenn du dabei Probleme hast oder dich nicht mehr erinnerst, kannst du einfach mal bei deinem Arzt anrufen und er soll in deine Akte schauen.

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist eine wichtige Absicherung, die im Falle einer Berufsunfähigkeit eine Rente oder eine einmalige Zahlung auszahlt. Besonders im jungen Alter ist es sinnvoll, eine solche Versicherung abzuschließen, da die Prämien niedriger sind, man noch keine Verantwortung für andere hat und weniger Vorerkrankungen hat.


Fazit: Berufsunfähigkeit kann jeden treffen, unabhängig von Alter und Gesundheit. Deshalb ist es wichtig, sich frühzeitig mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung auseinandersetzen und sich abzusichern. Gerade im jungen Alter bietet sich diese Möglichkeit an, da die Prämien geringer sind und man noch keine Verantwortung für andere hat.


 

Vereinbare jetzt einen Termin mit mir, um mehr über Berufsunfähigkeitsversicherungen zu erfahren und dich individuell beraten zu lassen. Gerade bei der Einkommenssicherung ist es wichtig, dass du ein persönliches, auf dich abgestimmtes Produkt erhältst und nichts von der Stange kaufst.


Ich stehe dir gerne zur Verfügung, um dir dabei zu helfen, die beste Versicherungslösung für deine Bedürfnisse zu finden.



コメント


bottom of page